WUSSTET IHR…

….dass man:

 

  • zwiebel
  • knoblauch
  • kaffee
  • kartoffel
  • tomaten
  • brot

..nicht im kuehlschrank aufbewahren sollte? das habe ich soeben in einer zeitschrift gelesen. komisch, ich dachte immer kaffee bleibt laenger frisch wenn man ihn kuehl aufbewahrt. und das brot lege ich im hochsommer wenn es bei uns 40 grad hat, auch immer in den kuehlschrank, da es sonst zu schnell schimmeln wuerde ­čś»

 

was man in den kuehlschrank legen sollte sind blumen, da bleiben sie ueber nacht laenger frisch. das werde ich mal ausprobieren. aber bei mir ist es ja meistens so, dass ich ueberhaupt keinen platz┬á im kuehlschrank habe…jedenfalls nicht fuer blumen ­čÖé

Advertisements

24 thoughts on “WUSSTET IHR…

  1. Ein Sohn trinkt Kaffee, der andere hat ihn noch nie gemocht. Er hat schon immer leidenschaftlich Milch getrunken. Mein Mann und ich sind Kaffeetrinker und bewahren das Pulver in einer speziellen Dose auf. Nat├╝rlich nicht im K├╝hlschrank.

  2. Meine Kinder sind keine Kaffeetrinker, haben aber nat├╝rlich immer Kaffee da, weil ich ihn gerne mag. Zwischen den Besuchen lagert er in einem Glas im K├╝hlschrank. Ich habe nicht feststellen k├Ânnen, dass der Geschmack sich dadurch negativ ver├Ąndert h├Ątte.
    LG,
    Elvira

    1. @ Elvira

      sind deine kinder dann teetrinker wenn sie keinen kaffee moegen? ich koennte ohne kaffee gar nicht leben und kann mir gar nicht vorstellen dass jemand keinen kaffee mag. ich hatte meinen kaffee frueher auch immer in den kuehlschrank gestellt, bis mir mal jemand sagte, dass man das nicht tun soll. man soll ihn in einem container luftdicht aufbewahren. und so mache ich es bis heute.

  3. Blumen im K├╝hlschrank? Hihi, witzige Vorstellung. Also bei mir kommen die normalerweise auf den Tisch ­čÖé
    Tomaten befinden sich bei mir im Gem├╝sefach, alles andere kommt nicht in den K├╝hlschrank.
    Liebe Gr├╝├če ins Wochenende von Kerstin.

    1. @ Traeumerle

      ja, das habe ich gelesen, dass man blumen ueber nacht in den kuehlschrank stellen soll, dann halten sie viel besser und man hat laenger seine freude daran.

  4. Hi Sammy,

    Tomaten habe ich fr├╝her auch im K├╝hlschrank gelagert, bis ich gelesen habe, dass man das nicht tun sollte. ­čÖé Sie halten au├čerhalb des K├╝hlschranks auch erstaunlich lange. Zwiebeln liegen bei mir allerdings im K├╝hlschrank. ­čś» Wenn sie angebrochen sind, kommen sie in einen Plastikbeutel.
    Alles andere, da w├Ąre ich nicht auf die Idee gekommen, es in den K├╝hlschrank zu legen. ­čÖé

    Liebe Gr├╝├če,
    Martina

    1. @ buchstabenwiese

      mit den zwiebeln mache ich es genauso, wenn sie angebrochen sind, kommen sie in die plastic tuete und in den kuehlschrank. ansonsten bewahre ich sie in der pantry auf.

  5. Brot haben wir im K├╝hlschrank.
    Ich esse nur Dreikorn-Toastbrot und dann ist es ja egal ­čśë
    Dr. Vielguut ist Graubrot.
    Das wird Pfundweise geschnitten gekauft und kommt in einen Gefrierbeutel und ab in den K├╝hlschrank nach dem Kauf.
    Br├Âtchen zum Aufbacken dagegen packe ich nicht in den K├╝hlschrank…

    Alles andere bei Dir aufgef├╝hrten Lebensmittel habe ich nicht in der K├╝hlung.
    Da wir meist nur einmal die Woche einkaufen, muss alles gut halten, daher packe ich Obst in die K├╝hlung. Eier auch, obwohl man das ja auch angeblich nicht soll.

    Liebe Gr├╝sse ÔÖą
    kkk

    1. @ die 3 kas

      was ist graubrot? meinst du damit etwa schwarzbrot? oh mann, wenn du broetchen sagst, laeuft mir das wasser im mund zusammen, die habe ich in deutschland immer sooo gerne gegessen. ich lege eier auch in den kuehlschrank, ich denke dann halten sie sich besser und laenger, habe mal gehoert, dass man das unbedingt tun sollte, da es sonst leicht zu salmonellen vergiftung kommen koennte.

      1. Graubrot ist bei uns dunkles Korn, also kein helles Weizenbrot, obwohl Dr. Vielguut das auch isst.
        Ich esse nur selbst gebackenes Brot oder Toast oder Br├Âtchen.
        Da kaufe ich welche die vorgebacken wurden, dann m├╝ssen die so 10-15 Minuten je nach Sorte in den Backofen.
        Oder ich kaufe welche bei dem B├Ącker um die Ecke (150m)
        aber eher selten.
        Da f├Ąngt mein Geiz an… F├╝r ein Br├Âtchen 28 cent und zwei musst du mindestens futtern da die viel Luft enthalten.
        Schwarzbrot esse ich nicht, das isst meine Mutter gerne mit Butter und Leberwurst.
        Eier kaufe ich und packe die direkt in den K├╝hlschrank.
        Da bin ich pingelig und allein der Gedanke an Samonellen l├Ąsst mich kribbelig werden.

        Ich w├╝nsche dir einen netten Abend, hier ist Regen und Sturm

        LG ÔÖą

        1. @ die 3 kas

          oh, dann ist meine sonne immer noch nicht bei dir angekommen? das finde ich echt schade. na vielleicht morgen? ich hoffe dass sich der regen bei euch bald wieder verzieht.
          ah, graubrot ist dann also dunkles korn. in etwa wie vollkornbrot oder verwechsle ich da wieder was? manno ich wuenschte ich haette auch mal broetchen zum fruehstueck *lechz* und dazu ein weichgekochtes ei. bin unser fruehstueck leid, will mal wieder was deutsches haben *yummyyyyy*

            1. @ die 3 kas

              ja, weisses mehl gibt’s bei uns auch. danke fuer die links, da werde ich gleich mal nach dem rezept gucken, ich wuerde sooo gerne mal wieder broetchen essen. manno mir laeuft das wasser im mund zusammen….

  6. so, ich bin auch endlich mal wieder hier … war ein paar tage in hamburg ­čÖé …

    also … tomaten lege ich immer in den k├╝hlschrank, einfach, weil ich sie k├╝hl mag …

    normalen kaffee hab ich gar nicht mehr, nur kapseln oder pads

    brot im k├╝hlschrank? … das hab ich eh noch nie gemacht …

    w├╝nsch dir ein sch├Ânes wochenende

    1. @ m.

      schoen, dass du wieder da bist. wie war’s in hamburg? ich hoffe du hattest eine schoene zeit dort.
      im sommer muss ich das brot in den kuehlschrank legen, da es sonst ganz schnell schimmeln wuerde.

      1. ich hatte eine tolle zeit in hamburg … war echt sch├Ân …
        also, das mit dem brot wusste ich nicht, obwohl ich echt viel in den k├╝hlschrank packe … auch schokolade z.b., ich mags, wenn die so knackt ­čÖé

  7. Kartoffeln und Zwiebeln habe ich schon im K├╝hlschrank im Gem├╝sefach. Den Rest bewahre ich auch nicht im K├╝hlschrank auf.

  8. Hallo Sammy,
    also das mit dem Kaffee scheint zu stimmen. Zumindest habe ich neulich gelesen, dass man ihn nicht k├╝hl aufzubewahren braucht, um das Aroma zu erhalten. Er muss nur in einer luftdicht verschlossenen Packung sein. Kartoffeln: stimmt wohl schon. Man sollte sie trocken und k├╝hl, aber nicht kalt lagern. Tomaten? W├╝rde ich immer im K├╝hlschrank lagern. Zwiebeln auch, wenn sie einmal angebrochen sind. Aber unbedingt in luftdichten Plastikbeuteln, weil sonst der ganze K├╝hlschrank stinkt, und alle anderen Lebensmittel darin auch. Knoblauch: ich h├Ątte nie daran gedacht, das im K├╝hlschrank aufzubewahren. Immer nur in der Speisekammer. Und was Brot angeht: da stimme ich Dir zu. Wenn wir es nicht entweder im K├╝hlschrank aufbewahren, oder sogar einfrieren, wird es viel zu schnell schimmelig. Ganz besonders im schw├╝len Klima hier im s├╝dlichen Texas.
    Liebe gr├╝├če,
    Pit

    1. @ Pit

      ja genau so ist es. bei uns ist’s ja im sommer auch recht schwuel und da haben wir keine andere wahl als das brot in den kuehlschrank zu legen.

      zwiebeln und auch knoblauch bewahre ich in einem ziplock bag im kuehlschrank auf wenn es mal angebrochen ist, ansonsten nur in der pantry

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s