BLACK FRIDAY

jedes jahr, immer ein tag nach Thanksgiving, findet hier drueben der black friday statt.

da haben die geschaefte super sonderangebote und dann ist es ganz besonders guenstig eletronische dinge zu kaufen. aber auch klamotten und schuhe und der gleichen, versteht sich. oder man kann ganz einfach sein weihnachtsshopping schon mal starten.

also fuer mich ist das mal wieder ein happy super shopping tag… dieses jahr allerdings in Atlanta. nur schade, dass ich nichts grosses kaufen kann, da wir kein platz im auto haben, es sei denn wir setzen shotgun oma auf’s autodach aber da muessten wir ja angst haben die gute zu verlieren…. also wird nicht grossartig geshoppt, sondern nur ganz klein und bescheiden…

 

 

 

 

quelle: Wikipedia

Black Friday wird in den Vereinigten Staaten der Freitag nach Thanksgiving genannt. Da Thanksgiving immer auf den vierten Donnerstag im November fällt, gilt der darauffolgende Black Friday als Start in ein traditionelles Familienwochenende und als Beginn der Weihnachtseinkaufssaison.

Inhaltsverzeichnis

Wirtschaftliche Bedeutung

Da die meisten Amerikaner an diesem Tag Urlaub haben und für erste Weihnachtseinkäufe nutzen, werden große Umsätze in den Geschäften gemacht. Viele Läden und Handelsketten öffnen schon in den frühen Morgenstunden – üblicherweise um fünf Uhr – und bieten Sonderangebote, Rabatte und Werbegeschenke. Deshalb warten viele Menschen nachts in langen Schlangen vor den Geschäften, um Schnäppchen (sog. doorbusters) zu ergattern. Der Black Friday bringt aber nicht, wie oft berichtet, die höchsten Umsätze des Jahres in den USA. Er liegt zahlenmäßig etwa auf dem fünften Platz.[1]

Seit dem Siegeszug des Internets werben auch Online-Händler mit entsprechenden Spar- und Gratis-Aktionen an diesem Tag, sodass der Black Friday an internationaler Bedeutung gewann.

Unterscheidung vom Schwarzen Freitag bzw. Black Thursday

Nicht zu verwechseln ist der Tag mit dem Tag des Börsencrashs in New York im Oktober 1929 (Schwarzer Freitag, im Englischen aber zumeist Black Thursday – „Schwarzer Donnerstag“). Der Name Black Friday rührt aber vielleicht indirekt daher – es gibt mehrere Theorien über die Herkunft des Namens.

Herkunft der Bezeichnung „Black Friday“

Die folgenden etymologischen Erklärungen gelten als die populärsten:

  • Der Name kann daher rühren, dass die Menschenmassen auf den Straßen und in den Einkaufszentren aus der Entfernung wie eine einzige schwarze Masse erscheinen. Dies könnte auch eine Anspielung auf das Chaos nach dem Börsencrash von 1929 sein, als viele Menschen noch ihre Ersparnisse in letzter Minute von den Banken zu retten versuchten und daher ebenso chaotisch und massenweise umherliefen.
  • Eine weitere Theorie ist die, dass an diesem umsatzstarken Tag die Händler die Chance haben, aus dem Minus herauszukommen – also statt roter Zahlen schwarze zu schreiben.
  • Dazu passt der Hinweis, die Händler hätten an diesem Tag vom Geldzählen schwarze Hände.

Die erste bekannte Verwendung des Ausdrucks „Black Friday“ (in diesem Sinne) wurde durch Bonnie Taylor-Blake von der American Dialect Society aufgespürt und eine Herkunft aus Philadelphia belegt:

“JANUARY 1966 — ‘Black Friday’ is the name which the Philadelphia Police Department has given to the Friday following Thanksgiving Day. It is not a term of endearment to them. ‘Black Friday’ officially opens the Christmas shopping season in center city, and it usually brings massive traffic jams and over-crowded sidewalks as the downtown stores are mobbed from opening to closing.”[2]

Advertisements

12 thoughts on “BLACK FRIDAY

  1. Hoffentlich findest Du auch, was Du Dir vornimmst. Solche Einkaufstage können ganz schön anstrengend sein…
    Grüßle Bellana

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s