SO WAR OSTERN

als ich heute morgen zum fenster rausschaute, merkte ich, dass der wetterbericht wieder mal recht behalten hatte. heute hat’s geregnet. zwar nicht in stroemen, aber es hat so vor sich hingenieselt und draussen war es ekelhaft nasskalt. das spuerte ich als ich im pyjama die sales papers reinholte, die derjenige der die dinger austraegt sie einfach in die einfahrt wirft. zwar in einer plastic tuete, aber das nuetzt oft auch nix, denn wenn die lange genug draussen rumliegt, wird die zeitung auch ganz schoen nass und dann mag ich sie nicht mehr lesen 😦

tja, somit war schoenes sonniges osterwetter fuer mich nur ein frommer wunsch. aber wenigstens war kein schnee zu sehen.  diese ueberraschung kommt erst anfang der woche  😦 wenn wir glueck haben, kriegen wir in unserer gegend nur regen.

bei uns ist morgen ja kein feiertag, also nix mit ostermontag, schade!

heute hatten einige geschaefte bei uns geschlossen, andere wiederum waren offen. da haelt es jeder laden so wie er es will. auch gut, wir waren bei books-a-million und haben dort ein bisschen geschmoekert, dann waren wir noch kurz bei old navy, dort habe ich mir ein peach-farbenes t-shirt gekauft,vorne ist’s aus spitze. die farbe gefaellt mir sehr und ist neben gruen eine meiner lieblingsfarben. da old navy hier jetzt neuerdings auch modeschmuck verkauft, habe ich mir ein drei paar ohrringe und eine kette gekauft. bei anderen zweigstellen gibt’s ja schon lange modeschmuck, nur bei uns war das bis jetzt leider nicht der fall. ich weiss nicht warum die so lange gewartet haben das einzufueheren.  jetzt bin ich froh, dass mein lieblingsgeschaeft wo ich mir gerne klamotten kaufe, auch modeschmuck fuehrt. da muss ich dann nicht immer zu” Charmin Charlie’s ” fahren 🙂 ….nur um tollen schmuck kaufen zu koennen. ja leute, ich hab nicht nur einen schuh-und taschen tick, sondern auch eine leidenschaft fuer ausgefallenen modeschmuck

anschliessend sind wir nach hause gefahren und haben es uns schoen gemuetlich gemacht, was will man gross bei so einem wetter auch anfangen? obwohl heute abend so gegen halb 6 kam die sonne mal ein bisschen zum vorschein.

mein ostertisch im wohnzimmer sieht momentan noch so aus, aber nicht mehr lange….denn ihr wisst ja was fuer ein suess-schnabel ich doch bin, dem hasen beisse ich nachher noch beide ohren ab. *autsch, armer bunny*  die jellybeans sind schon halb weg gefuttert 😀 und die reese’s peanut butter cups werde ich heute abend wohl noch schaffen. die sind ja soooo lecker *schmatz*

und wie habt ihr ostern verbracht?

easter table 2013

Advertisements

11 thoughts on “SO WAR OSTERN

  1. Ich hatte von Donnerstag bis Sonntag Spätschicht und heute gab es einen Osterspaziergang und Osterkörbchen. Und vor einer halben Stunde sind wir vom nachträglichen Hochzeitstagsessen zurück. Die Restaurants haben alle wegen Ostermontag extra aufgemacht. Sonst haben die meisten Montag Ruhetag. Hat sich sicher auch gelohnt.
    Dein Ostertisch sieht sehr lecker und nett aus.
    Liebe Grüße
    Ute

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s