HUNDENAMEN

ich danke euch fuer eure vorschlaege was hundenamen anbetrifft. noch nie hatten wir es so schwer einen namen auszusuchen. ich weiss nicht warum es diesesmal so schwer ist.  wir hatten doch sonst nie probleme mit namen aussuchen.

ich hatte als kind schon immer hunde und denen habe ich jedesmal ganz spontan einen namen verpasst. da gab es zum beispiel einen hund den ich  “Tag” (uebersetzt: das beruehren eines laeufers durch einen feldspieler mit dem baseball) genannt habe , dann war da ein “Barney”  und eine “Tiffany”

einmal hatte ich sogar zwei hunde auf einmal, beide pomeranians, die hiessen “Skippy und Tooxy”

als mein sohn 5 jahre alt war, schenkten wir ihm einen weissen spitz, den namen hat dann mein sohn ausgesucht und er hat sich fuer “whiskey” entschieden, weil zu der zeit mal ein film im fernsehen lief, ich glaube das war ein westernfilm, in dem ein pferd so hiess.

als wir in NC wohnten hatten wir einen yellow lab namens “Dakota”

und als wir hier hergezogen sind, haben wir den ausgesetzten hund in unserem garten gefunden, den haben wir dann einfach “Baron” genannt. und jetzt faellt uns ueberhaupt kein name ein. aber ich denke, wenn wir den welpen erst mal haben und ihn etwas kennenlernen, dann folgt auch schnell ein name der zu ihm passt.

mir wuerde ja Jackson ganz gut gefallen, aber mein mann ist da noch unentschieden, und meinem sohn gefaellt der name ueberhaupt nicht. aber da der hund in erster linie meinem mann gehoert, soll er entscheiden wie er ihn nennen will.

mein sohn und ich haben ja schon unsere viecher, ich meine beiden katzen Salem und Sadie und mein sohn hat die schlange namens jake, und den gecko namens papadakus. wir seine zwei taranteln heissen kann ich euch gar nicht mal sagen, denn mit denen befasse ich ich nicht, denen gehe ich lieber aus dem weg.

aber wie gesagt fuer das hundi finden wir bestimmt noch einen passenden namen. er ist ein ganz goldiger und total verspielt. er wollte schon dauernd an meinen flip-flops rum nagen. und die schuhbendel meines mannes mussten auch schon dran glauben …. 🙂

Advertisements

5 thoughts on “HUNDENAMEN

  1. Liebe Sammy, da bin ich aber gespannt, wie er heißen wird.
    hihi, die Schuhbänder mussten dran glauben, der kleine Racker fängt ja gut an.

  2. Wenn der letzte “Baron” hieß, dann sollte dieser auch einen adeligen Namen haben, finde ich 😉
    z.B. “Prinz” oder “Herzog” 😀

    LG, Ehra

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s