PEEK-A-BOO

erinnert ihr euch als ich letzte woche schrieb, dass wir sonnenschein und 23 grad hatten?

das muss wohl der grund sein, dass die narzissen jetzt “peek-a-boo”  im vorgarten spielen, denn ein bisschen gruen ist schon zu sehen.

jetzt bleibt nur zu hoffen, dass es nicht erfriert, denn heute ist es wieder bitterkalt geworden. der himmel grau in grau. heute nacht schnee und etwas eis moeglich.

die freude war gross, als ich heute entdeckt habe, dass sich schon ein kleines bisschen was in unserem vorgarten getan hat, wenn auch nur ein ganz sanfter anfang.  aber besser als nichts.

ich haette es noch nicht mal gesehen wenn mein mann mich nicht darauf hingewiesen haette….

heute hatten wir nur “lazy sunday” mein mann am laeppi auf der couch, ich vor der glotze, denn es wurden ein paar episoden von “the Brady bunch” (drei maedchen und drei jungen) gezeigt, eine serie aus den 70’er jahren die ich damals schon so gerne gesehen habe. danach kam Gilligan’s island, aber das schaue ich nicht so gern und mein fernsehnachmittag war dann beendet 😀

ich kann mir bestimmte olle  karamellen immer wieder anschauen, egal wie oft ich die schon rauf und runter geguckt  habe. mein mann ist ja nicht fuer so alte serien, er hat dann lieber einen ausgiebigen spaziergang mit hundi gemacht. der braucht ja viel bewegung und obwohl wir ja einen riesengarten haben, ist er doch froh, wenn er mal was anderes zu sehen und zu schnueffeln bekommt 🙂 also die zwei sind losgegangen  und das bei der kaelte *bibber*

ich habe mich mal wieder gedrueckt :mrgreen:  mich kann man nur bei “schoen-heiss” wetter ueberreden einen spaziergang zu machen und auch dann nur selten, da ich einfach nicht gerne durch den hundepark latsche *zu faul bin*  😉

vorhin habe ich mich ganz kurz mal vor die tuer gewagt, aber nur um dieses bild hier zu machen.

und heute mittag (sonntag) war ich kurz im supermarkt, weil mir milch, trinkwasser, hunde-und katzenfutter gefehlt haben. ansonsten waere ich heute gar nicht mal rausgegangen.

wie war euer wochenende denn so?

das erste gruen, maerz 2014

Advertisements

5 thoughts on “PEEK-A-BOO

  1. Hier ist es zwar nicht so kalt wie bei euch, aber die Sonne ist auch weg. Der Sonntag war auch nicht besonders. Tochter im Krankenhaus besucht. Erfreulich nur, das sie heute morgen entlassen wurde und ich sie heute wieder abholen könnte. Ich wünsche dir eine gute neue Woche. L.G.

  2. Samstag auf Arbeit und Sonntag wegen schlechten Wetters nur eine Stunde spazieren gegangen. Ansonsten richtig abgehangen.
    Auch ich habe früher die “Brady´s” gern gesehen. Wenn ich sie mit der heutigen Zeit vergleiche, dann könnte ich mich immer über die damalige Mode und Bildqualität amüsieren.
    Ich wünsche Dir eine angenehme und erfolgreiche Woche.

    G. l. G. Jochen

  3. Liebe Sammy,
    bei uns wird es immer mehr Frühling. Ich hoffe, daß der Winter bei dir nun auch endlich mal Tschüß sagt, damit du deine Sonne und Wärme bekommst.
    Liebe Grüße
    Linda

  4. Hier blüht es auch und mein Tulpen machen auch peek a boo. Noch ein wenig Wärme und sie sind da. Ich freu mich so, denn ich hab sie letzten Herbst auf den letzten Drücker gekauft und eingebuddelt.
    Ich freu mich so darauf.

    Dir wünsche ich eine sonnige Woche ♥
    kkk

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s