SUPERMARKT IN AMERIKA

hier ein video wie eine Deutsche den amerikanischen supermarkt hier drueben empfindet 😀

 

 

Advertisements

8 thoughts on “SUPERMARKT IN AMERIKA

  1. Hach, jetzt weiss ich auch was du fĂŒr einen “Boden” fĂŒr den Kuchen meinst. Kannst du dich erinnern? Du hast mir ein Rezept mit Kirschen und Pudding und Jellos gegeben, Den wollte ich doch immer schon mal nachbasten. Hab ich noch nicht geschafft *rotwerde*
    Ansonsten finde ich die Auswahl und die grösse schon enorm. Majonaise… kann ich Löffelweisse futtern, aber nie mal die gezeigte Sorte. Am liesten auch HollĂ€ndische Majo udn wenn ich zu meiner Familie fahre, versuche ich immer auf der RĂŒckfahrt ĂŒber die Niederlande zu reisen, dass ich da noch einkaufen kann. Insbesondere Frittieröl, das ist in einer Flasche und halbflĂŒssig. Mir lĂ€uft das Wasser im Munde zusammen wenn ich da an Pommes denke.
    Kaffee trinke ich mit Zucker und eben Cola oder Mix aber alles zero.
    Brot ist so rein gar nicht mein Ding. Zum FrĂŒhstĂŒck manchmal Toast oder Brötchen, Gerne aber auch nur Obst. Warmes gar nicht. Aber ich esse gerne Brötchen mit Körner. Sonnenblumenkerne besonders gerne, aber auch mit Sesam oder Mohn. Weltmeisterbrötchen. Kennst du das eigentlich? Die Brotsorten in Deutschland sind so vielfĂ€ltig, das die BĂ€cker sich tĂ€glich abwechseln, da es beim besten Willen nicht alles an einem Tag zu schaffen ist. Manches Brot schmeckt angeblich auch erst am nĂ€chten Tag. Und Brot ist teuer, das kostet ganz schnell 4-5-6 Euro und mehr.
    Auch stehen hier in den GĂ€ngen ĂŒberall Warenkörbe mit den Angeboten. Die GĂ€nge werden dann ziemlich schmal.
    Ich kaufe am liebsten hier: http://www.kaufland.de/Home/01_Angebote/Vorwerbung/01_Fleisch%2c_Gefluegel%2c_Wurst/index.jsp?et_lid=246346&et_cid=18&nl=KW23 Das ist die Werbung fĂŒr die nĂ€chste Woche
    Danmke fĂŒr deine Infos ♄
    LG kkk

    1. @die 3 kas

      Dass es in Deutschland gutes brot, bier und wurst und viele kaesesorten gibt, weiss ich. Als ich vor jahren das letzte mal drueben war, habe ich massenweise deutsche lebensmittel nach USA geschickt, haltbare natuerlich, angefangen von ketchup, senf, sossen, suessigkeiten, usw.
      Ach ja und nutella, aber das gibt es jetzt inzwischen auch bei uns zu kaufen
      Einmal kaufte ich das ganze regal an brausestaebchen leer 😀

      1. BrausestĂ€bchen, ich futtere die gerne als Taler, nur fĂŒr mich Gift, da Traubenzucker. Ich bin kein KĂ€seesser, den hatte ich in meinem Kommentar auch vergessen, aber mein Mann futtert sich quer durch das KĂ€seregal. Wurst esse ich nur ganz wenige Sorten, Aber fehlen wĂŒrden sie mir schon. Ja andere LĂ€nder andere Sitten.
        Über den Ketchup muss ich mich jetzt aber wundern…

        1. @ die 3 kas

          ja, das ketchup schmeckt bei euch anders, auch der senf, und das cola sowieso. brausestaebchen, daran koennte ich mich totfressen 😳 schade, dass ich die hier nirgends auftreiben kann. das und die mohrenkoepfe sind meine schoenste leckerei erinnerung an goold ol’Germany 😀

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s