DER DACHS STAAT

heute moechte ich euch mal in den norden der USA entfuehren, und zwar in den Bundesstaat Wisconsin.  geschichtlich gesehen gibt es enge bezuege zwischen Deutschland und Wisconsin. fast die haelfte der einwohner stammt von deutschen einwanderern ab.

staedtenamen wie Berlin, Kiel, New Holstein, und Rhinelander deuten auf die herkunft der ortsgruender hin. auch die groesste hauptstadt des Bundesstaates, Milwaukee, wurde in ihrer entwickling stark von deutschen einfluessen gepraegt.

Wisconsin hat den nicknamen “the badger state” was uebersetzt heisst “der dachs staat”

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

4 thoughts on “DER DACHS STAAT

  1. Wusste ich gar nicht, wieder was gelernt. Aber der Norden ist kalt. Gibt es keinen Staat der im Sommer so 23-25°C hat und im Winter am besten auch *lol*

    Ich grüss dich lieb
    kkk

    1. @ die 3 kas

      doch, es gibt einen bundesstaat wo es im sommer meistens nur 23-25 grad hat….Colorado. dort gibt es berge, waelder, seen, und es wird dort nicht so heiss. die meisten haeuser besitzen noch nicht mal eine klimaanlage. wir waren als ich noch kind war, mal eine zeitlang in Colorado stationiert. der sommer war mir nicht warm genug, und der winter war schrecklich, viel schnee und kalt. ich war froh, als wir wieder in eine heisse gegend ziehen durften. als ich mit meinem mann spaeter dann in Kansas gelebt habe (sehr heiss und schwuel) sind wir in unseren nachbarstaat Colorado gefahren, denn ich wollte meine einstige heimat noch mal sehen, dort war es angenehm im august, gerade mal 24 grad und der bach im wald war eiskalt. in Colorado stehen viele tannen, dort gibt es berge und auch einige fachwerkhaeuser. waehrend Kansas total flachland besitzt, ist Colorado schoen bergig und erinnert eher an deutschland

      im norden gibt es auch einen sommer, nur eben nicht so heiss und nicht so lange wie in den suedlichen bzw. westlichen bundesstaaten. viele leute verbringen den winter in Florida und kehren erst im fruehling wieder in ihren heimatstaat zurueck. man nennt so was ueberwintern. da wo ich her bin, hat es im winter oft so an die 23 grad….darum ist mir die kaelte und der schnee auch so verhasst. ich bin waerme gewoehnt, mag es auch im sommer recht heiss und im winter bin ich mit 23 grad schon eher zufrieden

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s