APPALACHIA

habt ihr schon mal etwas ueber die Appalachia gegend hier drueben gehoert? zum beispiel den Appalachian trail oder die Appalachian mountains? wo in  den USA liegt Appalachia eigentlich? diese karte zeigt es euch:

 

appalachian_trail_map.jpg (384×500)

 

Appalachia wird oftmals mit armut in verbindung gebracht. das leben  “in the hills” zum beispiel. mountain people, die noch das ganz einfache leben leben, weil sie es anders gar nicht kennen. das ist ganz besonders der fall in teilen von Kentucky, Tennessee, und Virginia. aber ihr duerft euch jetzt die ganzen bundesstaaten nicht nur  arm und zurueck geblieben vorstellen. das ist nicht der fall. es ist nur so auf dem appalachian trail, also in den berg regionen, wo es das “versteckte, das andere Amerika” gibt.

Appalachia ist eine mir total fremde welt. einen teil davon habe ich erst durch unsere shotgun oma kennengelernt, die in Kentucky, direkt an der grenze zu Virginia aufgewachsen ist. fuer mich war es ein echter kulturschock. es ist ein teil meines heimatlandes das ich nie zuvor gekannt habe.

es ist ziemlich beschaemend fuer mich euch diese videos hier zu zeigen, aber da ich einen “Amerika blog” habe,  moechte ich euch nicht immer nur die schoenen gegenden Amerika’s zeigen, sondern auch mal solche gegenden die nicht so zeigenswert  und bewundernswert sind.  eine mir sehr fremde welt uebrigens….

 

ich hoffe, dass die videos bei euch drueben abspielbar sind.

 

 

hier zwei  videos ueber die Appalachia gegend  fuer diejenigen von euch die gerne wandern  😀

 

 

the lives of the people in the hills

 

 

Advertisements

13 thoughts on “APPALACHIA

  1. Alles kann ich mir jetzt natürlich nicht anschauen. Aber ich glaube da mal eine Doku im Fernsehen gesehen zu haben. Ist mir irgendwie in Erinnerung. Ich stöber mal noch ein bisschen bei Dir.

  2. Danke Sammy,
    für Deine wunderbaren Videos. Stunden könnte ich damit verbringen. die 10 Videos von den American Hollow anzusehen. Ich werde sie mir abspeichern, um bei reichlich Zeit sie mir in Ruhe ansehen zu können.

    immer wieder bin ich mit Freude auf Deinem Blog, weil Du so aufregende Beiträge über Dein Land zu berichten weißt.

    G. l. G. Jochen

  3. Das eine Video hattest du schon mal… deswegen wusste ich auch gleich, was du meinst. Und einfach leben, heißt noch lange nicht, dass man sein Leben als arm empfindet. Vielleicht ist es manchmal viel reicher und vor allem entspannter, als unseres, mit unseren hohen Ansprüchen. Ein Stück Appalachia wäre vielleicht für uns alle gut. 😉
    LG
    Ute

    1. @ regenbogenlichter

      ja, ich weiss, das eine video hatte ich schon mal vor einiger zeit. ich kenne viel aus dem leben in Appalachia, aber nur mehr von den regelmaessigen erzaehlungen unserer oma. sie erzaehlte uns ihre kindheit und jugendzeit und dass sie mit 14 schon geheiratet hat, obwohl sie gar nicht wollte. aber ihre mutter wollte sie aus dem haus haben, um einen mund weniger stopfen zu muessen.
      es war in ihrer kindheit und jugendzeit schon viel armut dabei, und vor allen dingen harte arbeit. sie konnte nur bis zur 3. klasse die schule besuchen, dann musste sie zu hause mithelfen. oma kannte also nur das einfache leben, ohne jegliche ansprueche. ihr elternhaus hatte keine farbe, es war eine einfache holzhuette, wo im winter der schnee durch die fugen wehte. es gab keine tapeten, man tapezierte mit seiten aus katalogen. das essen war oftmals sehr knapp. zeit zum spielen mit ihren vielen geschwistern blieb der oma kaum, sie musste von kleinauf arbeiten, mithelfen, auf’s feld gehen. ihr leben war hart, aber sie kannte es eben nicht anders. es ist immer sehr interessant wenn oma von frueher erzaehlt. wir koennen dann oftmals in unglauben einfach nur so mit dem kopf schuetteln…..

  4. Sehr interessant, liebe Sammy. Ich habe jetzt noch nicht alle Videos gesehen, aber ich denke, ich komme noch einmal wieder zum Schauen. Da wir auch gern wandern, hat mich das erste Video schon sehr interessiert. Es ist aber irgendwie auch eine faszinierende Gegend. Ich kann Eure Oma schon verstehen, dass sie die Gegend, in der sie einmal gelebt hat, gern noch einmal wiedersehen wollte.
    Liebe Grüße von der Silberdistel

    1. @ Silberdistel

      freut mich, dass dich die videos interessieren. hier drueben koennte man sich beim wandern aber auch ganz schnell verirren. nicht dass ich damit schon mal erfahrung gemacht haette (ich bin ja so faul und fahre ueberall mit dem auto hin, das laufen bzw. wandern ist wirklich gar nichts fuer mich 😉 )

      ja, unsere shotgun oma war sooo uebergluecklich nach all den dekaden noch einmal ihre heimat wiederzusehen.

      liebe gruesse an dich

    1. @ Lutz

      wenn man ein fremdes land im urlaub besucht, sucht man sich halt auch immer die populaersten ecken aus, das wuerde mir doch genauso gehen. man hoert und sieht und liest immer nur von den touristen gegenden wie z.B. Florida und Californien, Arizona vielleicht noch und dann manchmal auch noch Texas. von den restlichen staaten hat man nicht so viel ahnung, man kennt sie eben nicht, weil sie in keiner reisebroschuere stehen.

      wenn man an die USA denkt, dann denkt man immer gleich an New York, Los Angeles, San Francisco, oder Las Vegas usw. aber es gibt noch soooo viel mehr hier drueben als nur die erwaehnten gegenden in USA. es gibt so viele verschiedene gegenden und auch mentalitaeten, die man als urlauber fast nie kennenlernt.

      USA supermodern…. und USA ziemlich hinterm mond sozusagen. das versteckte Amerika, das “andere Amerika” sozusagen wird kein tourist je kennenlernen. ich moechte dir und allen anderen hier einen kleinen einblick in den rest unseres schoenen und vor allen dingen grossen landes geben. ich hoffe ich kann damit ein bisschen “life american style” an alle vermitteln die es interessiert und euch alle gegenden, mentalitaeten, dialekte usw. vorstellen. ich hoffe, dass mir das gelingt

      ich wuensche dir einen schoenen mittwoch

sag was dazu

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s