Tag Archives: Indiana

THE CROSSROADS OF AMERICA

heute moechte ich euch ein bisschen was von unserem nachbar-Bundesstaat Indiana zeigen.  wer genaueres ueber diesen bundesstaat wissen moechte, kann hier nachlesen:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Indiana

 

 

zum ersten video:

also mit so einem paddelboot wuerde ich schon auch gerne mal durch’s gewaesser fahren, aber da macht mein mann leider nicht mit, er ist nichtschwimmer und hat panische angst in so ein boot zu steigen. also keine chance!

 

 

 

zum 2 video:

historische gebaeude wie z.B.  alte schulhaeuser, ebenso alte kirchen aus den jahren 1859-1862, ein paar geisterstrassen, eine alte schmiede, und eine schmale landstrasse….

 

 

 

zum 3. video:

Indianapolis

Advertisements

VERSCHWUNDEN

nach einem sehr langem  trip sind wir wieder gut zu hause angekommen. das wetter in Ok. war suuuuper! ich habe sonne getankt ohne ende. und hier in Oh. ist es inzwischen auch  heiss geworden, nur fing es vorhin wieder zu regnen an.

als wir gegen abend zu hause ankamen, hatten wir schon  gleich schlechte nachrichten. unsere nachbarin hatte sich  in der zeit in der wir nicht da  waren, um unsere tiere gekuemmert. wir fuhren mit unserem auto gerade in die garage und bevor wir ueberhaupt aussteigen konnten, stand meine nachbarin schon ganz aufgeregt und mit furchtbar schlechtem gewissen vor unserem auto in unserer garage  um uns mitzuteilen, wie leid es ihr tut, dass sie nicht auf mich gehoert hatte und meine schwarze kitty raus gelassen hat, obwohl ich ihr sagte sie nicht rauszulassen.  nun ist sie spurlos verschwunden.ihr koennt euch sicher vorstellen, dass  ich  erst mal aus allen wolken gefallen bin, denn unsere 15 jahre alte kitty verlaesst  das haus eigentlich gar nicht mehr gerne, d.h. sie will ueberhaupt nicht mehr nach draussen, sondern liegt fast nur noch auf unserem bett oben im schlafzimmer.  meine nachbarin wusste, dass sie die schwarze katze nicht rauslassen sollte, nur meine andere katze darf nach draussen und hundi natuerlich auch, aber nur in den garten. meiner nachbarin hat es so leid getan, dass kitty den ganzen tag  im haus verbringen muss, sie dachte sie laesst sie nur mal ganz kurz an die frische luft. und dann hat sie wohl nicht aufgepasst und Salem hat den gunst der minute ausgenutzt und hat sich heimlich still und  leise davon geschlichen, waehrend meine nachbarin wohl  die post aus dem briefkasten holte. tja das ist dumm gelaufen.

haette sie doch nur auf mich gehoert. nun ist mein suesser kleiner stubentiger spurlos verschwunden und der platz neben meinem kopfkissen bleibt leer 😥

also  normalerweise war es ja  immer so, dass Salem den vorgarten nie verlassen hat, sie hielt sich  immer schoen hinter den rosenstraeuchern auf, waehrend meine andere katze oft weite ausgedehnte streuner- touren machte. vielleicht hat Salem  in dieser unbeobachteten minute doch endlich  mal die abenteuerlust gepackt einmal in ihrem leben streunen zu gehen?! Salem war schon immer anders als andere katzen und zu den zeiten als  sie noch raus wollte, kam sie  jeden abend puenktlich vor einbruch der dunkelheit wieder  nach hause und das jeden tag…15 jahre lang!

also  von dem schreck, dass meine geliebte Salem verschwunden ist, muss ich mich  jetzt erst mal erholen .   jetzt kann ich  nur hoffen, dass sie wieder  nach hause kommt.

 

mein sohn ist immer noch in Indiana und faehrt morgen  von dort aus mit seiner freundin  nach Michigan, wo sie zu hause ist. er wird dann die eltern seiner freundin kennenlernen 🙂 naechsten monat werden wir ihm dann wohl mit dem umzug nach Michigan helfen. ich war  ja noch nie in Mi.  dort soll es viele schoene seen geben. ich bin schon gespannt, aber nicht nur auf Mi. sondern auch auf die eltern des maedchens, die wir dann sicher auch kennenlernen werden.

am 4. july feiern wir Independence day! wir werden wenn das wetter mit macht auf ein concert gehen und dann von dort aus  das feuerwerk schauen.

 

 

 

INTERNETTE FREUNDIN

mein sohn war ueber’s wochenende bei seiner inter-netten freundin zu besuch, die im bundesstaat Indiana lebt. er kennt sie nun schon etliche monate virtuell und dieses wochenende haben sich die beiden nun endlich mal “persoenlich” kennen gelernt.

also wenn ihr mich fragt…(aber mich fragt ja keiner 😉  ) dann wuerde ich sagen, man muss sich persoenlich begegnen ohne virtuelle vorkenntnisse. aber das ist nur mal wieder meine persoenliche meinung. ja ich weiss, ich bin in so sachen noch ziemlich altmodisch, weil ich es so eben nicht kenne.

 

das maedchen lebt in Indiana, weil sie dort das college besucht. urspruenglich kommt sie aus dem Bundesstaat Michigan.

so wie mein sohn von ihr spricht  denke ich, dass sich da was anbahnt  zwischen den beiden. aber warten wir’s mal ab, wie sich die dinge weiterentwickeln….   🙂  so eine fernbeziehung ist auf die dauer stressig denke ich, eben wegen der weiten entfernung und ob so was lange haelt? also ich weiss nicht so recht. obwohl Indiana unser nachbarstaat ist, ist es dennoch eine weite fahrt zu dem ort in dem sie lebt.

ich denke und hoffe jetzt mal nicht, dass unser sohn auf die idee kommt, nach Indiana zu ziehen. aber man muss die kinder ziehen lassen wenn sie meinen, dass dort ihr glueck liegt.