Tag Archives: vintage

RETRO JUNK

werbung im fernsehen ist manchmal nervig aber manchesmal auch recht willkommen, naemlich dann, wenn man mal schnell auf’s klo muss oder sich aus der kueche was zu essen holen will. ich habe frueher immer gerne werbung gesehen, egal ob hier drueben oder in deutschland.

 

in deutschland war es ja so, dass werbung immer vor einer sendung oder nach einer sendung gezeigt wurde und nie zwischendrin in filmen und serien wie das bei uns hier drueben ueblich ist. daran musste ich mich erst mal gewoehnen als wir nach deutschland kamen. aber dafuer hattet ihr diese lustigen einlagen von “Aeffle und Pferdle” im ersten programm und im zweiten programm konnte man immer die witzigen mainzelmaennchen sehen. ach wie habe ich die geliebt. aber ganz besonders aeffle und pferdle aus der schwaebischen region. dann gab’s da noch ein drittes programm, aber was da lief, daran kann ich mich jetzt nicht mehr erinnern. war wohl nicht so toll, sonst wuesste ich das heute bestimmt noch.

natuerlich wollte ich beim fernsehen in good ol’ Germany nichts verpassen und haette oft fast in die hose gemacht, weil ich keine zeit hatte um auf’s klo zu gehen ūüėÄ ¬†weil ich weder einen film oder eine serie oder gar die lustigen einlagen von aeffle und pferdle ¬†verpassen wollte. echt schei*** ist das habe ich mir oft gedacht, warum kann man in deutschland nicht mal zwischendurch im programm werbung zeigen? das war fuer mich auch etwas was gewoehnungsbeduerftig war.

 

hier drueben war das sooo viel einfacher sich mal ein soda aus dem kuehlschrank oder ein popsicle aus dem freezer zu holen, man verpasste ja nichts, denn es lief mitten in der sendung werbung ūüôā

einige werbespots von damals moechte ich euch heute zeigen. ich erinnere mich sogar noch an ein paar davon. lang lang ist’s her. aber manche werbung war ¬†irgendwie gut gemacht, so dass sie einem im gedaechtnis haengen geblieben sind. wie ihr ueber werbung denkt, weiss ich nicht, ob ihr sie nuetzlich oder nervig findet. wahrscheinlich beides. und dass es heutzutage bei euch auch in filmen und sendungen werbung gibt, weiss ich. aber das ist jetzt wirklich 40 jahre zu spaet fuer mich!

 

 

 

 

 

 

 

AUS DEN 60’ER UND 70’ER JAHREN

mir faellt gerade ein, dass ich euch schon ewig lange nichts mehr auf meiner “vintage” seite gezeigt habe. heute moechte ich euch den beliebstesten haarschmuck aus den USA in den 60’er und 70’er jahren vorstellen, den ich damals ja auch zum teil getragen habe………..bunteplastic ¬†barrettes und langewollschleifen waren in den USA so total in zu dieser zeit.

das ist heutzutage richtig vintage. auf der seite koennt ihr auch das beruechtigte dippidi-do sehen, den gelhaarfestiger den ich meiner juengsten schwester mal gefuettert habe und ihr weiss gemacht habe das sei jell-o (wackelpeter) meine mom hatte immer eine dose gruenen dippidi do haarfestiger gel im hause.  meine schwester ging mir so auf die nerven damals, sie wollte wackelpeter haben und ich habe ihr aus frust einfach dippidi do gefuettert. die kleine hatte den ganzen nachmittag gebrochen, dabei hat sie doch gar nicht so viel von dem zeugs gegessen gehabt. ja ich habe schon schlimme dinge mit meinem geschwistern getrieben, ich weiss. *schaem* aber so was vergisst man nie. heute lacht man darueber, aber das haette damals boese ausgehen koennen.

dippidi do gibt es heutzutage gar nicht mehr zu kaufen. die diversen haarspangen leider auch nicht. alles von damals ist verschwunden und hat platz fuer neues und  modischeres  gemacht.

 

 

https://images.search.yahoo.com/search/images;_ylt=A0LEV1lomm1T3F0AixZXNyoA;_ylu=X3oDMTB0MWoxNW52BHNlYwNzYwRjb2xvA2JmMQR2dGlkA1NNRTM5OV8x?_adv_prop=image&fr=ush-shopping_uh3_02&va=goody+hair+barrettes+in+1960s

 

 

 

https://images.search.yahoo.com/search/images;_ylt=A0LEV1lomm1T3F0AixZXNyoA;_ylu=X3oDMTB0MWoxNW52BHNlYwNzYwRjb2xvA2JmMQR2dGlkA1NNRTM5OV8x?_adv_prop=image&fr=ush-shopping_uh3_02&va=goody+hair+barrettes+in+1960s

VINTAGE 1960

erinnert ihr euch noch an damals? an die gute, schoene,ruhige und vor allen dingen gemuetliche (familien-)zeit?

so was ist heutzutage meiner meinung nach echt selten geworden. ich sehe das so:

damals hatte die ganze familie noch viiiiiel mehr zeit fuereinander. da gab es noch nicht diesen extremen stess, diese ewige hektik, die schnell-lebigkeit und das ganze technische drumherum wie das heutzutage so der fall ist. heutzutage ist jeder so mit sich selbst beschaeftigt, man haengt fast nur noch am handy,  ist fuer jeden mist gleich am simsen  oder man sitzt nur nochvor der pc kiste. ja, ich weiss, ich bin ja genauso, man kann ja heutzutage gar nicht mehr anders.

aber damals, da war das trotzdem noch schoener. ich moechte euch heute mal ein kleines filmchen von einer amerik. familie in den 60 jahren zeigen. die familie hat es von einem 8 mm film auf video uebertragen. ein netter kleiner film und das ist sozusagen mal wieder was fuer meine “vintage” ecke, die ihr in der navigation unter der kategorie “vintage” wieder finden koennt.

ich wuensche euch viel spass beim anschauen

KEIN FOTOBLOG

wenn ihr erwartet, dass es hier jede menge bilder zu sehen gibt, dann muss ich euch  leider enttaeuschen.  das hier wird kein foto blog!

in meinem  blog moechte ich in erster linie meine memories niederschreiben, insbesondere die aus Deutschland.

ich moechte¬† euch¬† aus meinem leben erzaehlen, die lustigen sachen, die gefaehrlichen dinge und die traurigen erlebnisse, alle werde ich sie hier nach und nach aufschreiben. mein leben in USA….mein Leben in Deutschland.¬† nur mit den bildern eben klappt das nicht so gut, denn meine digicam macht ueberhaupt keine guten fotos.

ich habe euch ja schon mal gesagt, dass ich kein bisschen talent zum fotografieren habe.  ich werde aber so ab und zu mal ein paar fotos aus meinem archiv zeigen, die mein sohn gemacht hat.

zum groesstenteil aber moechte ich euch hier von meinen schoenen, lustigen und auch traurigen erlebnissen erzaehlen, aus meiner kindheit, sowie aus meiner schulzeit in deutschland…. und natuerlich auch¬† von meiner jugendzeit.¬† die seite habe ich schon eingerichtet,da wird es dann demnaechst einiges¬† zu lesen geben.

auch habe ich vor euch noch ein bisschen vintage kram zu zeigen, das findet ihr dann unter der seite ” retrojunk”¬† da gibt’s viel altes zu sehen.

musicmaessig stehe ich ja in erster linie auf oldies aus den 50’er,60’er und 70’er jahren, mit dieser music bin ich halt grossgeworden. und dann ist da noch countrymusic, jazz, dixieland und soulmusic die ich mag. ob ihr das dann hoeren koennt, weiss ich nicht, denn¬† meistens liegt’s ja an youtube wenn die es nicht frei geben.

ja und zu guter letzt¬† gibt’s hier selbstverstaendlich auch¬† viel¬† aus meinem¬† alltaeglichen leben zu erzaehlen. das sind dann meine posts die fast jeden tag neu sind. auf den pages/seiten erfahrt ihr etwas ueber mich, und ueber die neusten filme die mir gefallen, music findet ihr auch noch und ein bisschen retrojunk und tv serien